Häufig gestellte Fragen

Stornieren und ändern

Alle Ferienparks hantieren Stornierungsbedingungen, die sich je nach Unterkunft unterscheiden. In diesen Bedingungen steht, wann der Ferienpark bei einer Stornierung Kosten in Rechnung stellt. Eine Reiserücktrittsversicherung ist eine Versicherung gegen finanzielle Schäden bei der Stornierung einer Buchung. Erhalten Sie bei einer Stornierung eine Rechnung des Bungalowparks, können Sie diese, falls sie unter die Stornierungsbedingungen fällt, vom Versicherer zurückfordern. Sie können auf FerienparkSpecials.de aktuelle bei manchen Ferienparks eine Stornierungsversicherung hinzubuchen. Diese wird in Kooperation mit Allianz Global Assistance angeboten. Sollte dies bei Buchung des gewünschten Ferienparks nicht im Buchungsprozess angeboten werden, können Sie dies selbst bei einem Versicherungsunternehmen tun.

Im Moment besteht auf FerienparkSpecials bei Buchung einiger Ferienparks die Möglichkeit, während des Buchungsprozesses direkt eine Reiserücktrittsversicherung (in Kooperation mit Allianz Global Assistance) abzuschließen. Wir empfehlen Ihnen grundstätzlich eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Sollte dies bei Buchung des gewünschten Ferienparks nicht im Buchungsprozess angeboten werden, dann informieren Sie sich bei einer Versicherungsgesellschaft. Stornieren Sie die Reise nicht innerhalb der Stornierungsbedingungen der Ferienparks, kann dieser Ihnen Kosten in Rechnung stellen.

Nähere Informationen zu den Stornierungsbedingungen eines Ferienparks finden Sie auf der Detailseite der jeweiligen Ferienanlage sowie in Ihrer Buchungsbestätigung. Stellt Ihnen der Ferienpark Stornierungskosten in Rechnung? Dann können Sie diese mit der abgeschlossenen Reiserücktrittsversicherung zurückfordern. Ihre Versicherung wird Ihnen, falls der Grund Ihrer Stornierung anerkannt wird, das Geld zurückerstatten. Ob der Grund der Stornierung akzeptiert wird oder nicht, ist immer eine Entscheidung der Versicherungsgesellschaft. 

Nein, nach einer verbindlichen Buchung über FerienparkSpecials.de können Sie sich nicht auf Ihr Widerrufsrecht berufen. Für Dienstleistungen, die eine Buchung erfordern (u. a. Transport, Gastronomie und Freizeitbeschäftigungen) gilt keine Widerrufsfrist. Das Widerrufsrecht ist hier daher nicht anwendbar. Das heißt, dass Sie vom Recht, diese Produkte innerhalb von 14 Tagen kostenlos zurückzugeben, keinen Gebrauch machen können. Lesen Sie sich für weitere Informationen auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch.

Sie können Ihre Buchung ganz einfach selbst stornieren:
1. Öffnen Sie Ihre Buchungsbestätigung (Sie haben diese per E-Mail erhalten)
2. Scrollen Sie zum Absatz “Buchung stornieren?” und klicken Sie auf den entsprechenden Link
3. Bestätigen Sie, dass Sie Ihre Buchung stornieren möchten 

Bitte beachten Sie: Ihre Buchung ist erst storniert, wenn Sie die oben genannten Schritte durchlaufen und eine Stornierungsbestätigung via E-Mail erhalten haben. 

Achtung: Der Ferienpark wird Ihnen in den meisten Fällen Stornierungskosten berechnen. Die Höhe des von Ihnen zu zahlenden Betrags ist abhängig vom Zeitpunkt Ihrer Stornierung. Wir empfehlen deshalb immer, um bei Ihrer Buchung eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Wir empfehlen Ihnen zudem, telefonisch Kontakt zu unserer Service-Hotline aufzunehmen und sich zu informieren, ob die Buchung auf ein anderes Datum geändert werden kann.